Ökotourismus-Route - Auf Sokolin Berdo

Ökotourismus-Route
Ende in der Ortschaft: Dilove
7.9 km
3 Stunden
Schwierigkeit: Anfänger
Gipfel auf der Weg: Tempa , Polonsyka
Interessant auf der Weg: Falke Berdo
Wettervorhersage in Ortschaften rund um die Route:
Der Öko-Trail auf dem Sokoline Berdo-Felsen befindet sich im Biosphärenreservat Karpaten. Der Beginn der Route liegt außerhalb der Siedlungen. Auf der Seite der Autobahn Uschhorod-Rachiw. Dies ist ein Weg im Wald entlang des Kuziy-Baches zum Sokoline Berdo-Felsen. Dann führt die Route durch den Berg Polyanska und hinunter zum Dorf Dilove. Auf dem Weg sehen Sie einen kleinen Wasserfall und zwei Minen (Galerien). Sie wurden von Geologen hergestellt, als sie Felsen in diesen Bergen erkundeten. Die untere ist 33 Meter lang, die obere 400 Meter. Beide Minen sind mit Stangen geschlossen, die Stützen im Inneren sind völlig verfault, daher ist es besser, nicht zu versuchen, sie zu betreten. Manchmal haben sie Fledermäuse.

3D-Videoanimation dieser Route

Fotogallerie
Kommentare